02-06-2021

COVAX-Initiative

申博娱乐手机登入网址|WHO erteilt Notfallzulassung für Chinas Sinovac COVID-19-Impfstoffe

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am Dienstag die Notfallzulassung für den COVID-19-Impfstoff CoronaVac vom chinesischen Pharmakonzern Sinovac Biotech erteilt. Die WHO empfiehlt den Impfstoff für Menschen ab 18 Jahren als zweifache Impfung mit einem Abstand von zwei bis vier Wochen, hei?t es in einer Stellungnahme.

Internationaler Handel

Guangzhou er?ffnet erste direkte China-Europa-Güterzugverbindung in die Ukraine

Eine direkte China-Europa-Güterzuglinie zwischen Guangzhou in der Provinz Guangdong und Odessa, der viertgr??ten Stadt der Ukraine, wurde am Samstag am Bahnhof Dalang im Bezirk Baiyun in Betrieb genommen.

Impfstoff

Chinas Sinopharm COVID-19-Impfstoff für COVAX in Herstellung

China gab am Dienstag bekannt, dass die erste Charge chinesischer Impfstoffe für COVAX offiziell vom Band gelaufen sei. Dies verdeutlicht Chinas Bereitschaft, die eigenen COVID-19-Impfstoffe global als ?ffentliche Güter verfügbar zu machen, mit konkreten Taten.

Innovation

Chinas erste selbst entwickelte virtuelle Studentin an der Tsinghua University eingeschrieben

China hat am Dienstag im Zhongguancun Science Park in Beijing die erste eigenst?ndig entwickelte virtuelle Studentin des Landes ?Hua Zhibing“ vorgestellt.

Verkehr

Neue Autobahn auf L?ssplateau vor Er?ffnung

Die Autobahn zwischen Yanchang und Huanglong in der nordwestchinesischen Provinz Shaanxi soll Ende Juni für den Verkehr freigegeben werden. Die 149,5 Kilometer lange Autobahn erstreckt sich über das L?ssplateau.

这里是新疆

Politik

Xi Jinping bekr?ftigt St?rkung und Verbesserung der internationalen Kommunikation

Es sei eine wichtige Aufgabe zur Verst?rkung des Aufbaus der F?higkeit der internationalen Kommunikation Chinas, die chinesischen Geschichten gut zu erz?hlen, die chinesischen Stimmen gut zu verbreiten und ein wahres, dreidimensionales und umfassendes China zu pr?sentieren. Dies betonte Chinas Staatspr?sident Xi Jinping am Montag bei einer kollektiven Schulung des Politbüros des ZK der KP Chinas über den Aufbau der F?higkeit der internationalen Kommunikation Chinas.

Ergebnisse der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans für Menschenrechte (2016-2020) ver?ffentlicht

Die Ergebnisse der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans für Menschenrechte (2016-2020) sind bekanntgegeben worden. Das Pressebüro des chinesischen Staatsrats hatte dazu Beamte und Experten eingeladen, die Informationen über die Ergebnisse der Umsetzung des Nationalen Menschenrechtsaktionsplans in den vergangenen fünf Jahren vorstellten.

Franz?sische und deutsche Spitzenpolitiker fordern Erkl?rungen von den USA und D?nemark zum Thema Abh?ren

Es ist inakzeptabel, dass der US-Geheimdienst National Security Agency den d?nischen Geheimdienst zum Abh?ren der Staatsoberh?upter ihrer Verbündeten benutzte, und Frankreich und Deutschland verlangen eine Erkl?rung der Vereinigten Staaten und D?nemarks in dieser Angelegenheit. Dies erkl?rten der franz?sische Pr?sident Emmanuel Macron und die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel am Montag Ortszeit.

Wirtschaft

Mehr als 50 Prozent der b?rsennotierten Unternehmen in China erwartenim ersten Halbjahr Gewinne

Mehr als 50 Prozent der b?rsennotierten Unternehmen an den chinesischen M?rkten erwarten für die erste H?lfte dieses Jahres einen Gewinn. Dies berichtete die Tageszeitung Shanghai Securities News am Montag.

Chinas Mittelschicht treibt das Konsumwachstum

Chinas Konsumsektor hat sich in den letzten Jahren zweifelsohne zum wichtigsten Motor des Wirtschaftswachstums entwickelt. Vor allem die rasant wachsende Mittelschicht spielt dabei eine wichtige Rolle. 2027 k?nnten bereits 1,2 Milliarden Chinesen – ein Viertel der Weltbev?lkerung – zu dieser Mittelschicht geh?ren.

Chinas Zentralregierung unterstützt Schlüsselprojekte mit 2,8 Billionen Yuan

Im letzten Jahr hatte China einen Geldtransfermechanismus eingeführt, mit dem die Zentralregierung wichtige lokale Projekte in unterschiedlichen Provinzen f?rdert. Der Mechanismus wurde dieses Jahr deutlich aufgestockt, sodass nun fast drei Billionen Yuan (470 Milliarden US-Dollar) transferiert wurden.

Gesellschaft

Stahlschlacke-Berg wird zu Intelligentem Park

Von Taiyuan aus, der Hauptstadt der nordchinesischen Provinz Shanxi, erreicht man nach einer zweistündigen Fahrt nach Osten die Stadt Yangquan, die sogenannte ?Gemeinde von Kohlen“. Im Frühling und Sommer geht man gerne in den gr??ten Park der Stadt, den Beishan-Park, auf Deutsch Nordberg-Park, um auf den Berg zu klettern und die Blumen zu bewundern.

Beijings Verordnung gegen Verschwendung der Lebensmittel tritt in Kraft

Einer neuen Verordnung zufolge k?nnten Restaurants und Kantinen in Beijing, die ihre G?ste zur Lebensmittelverschwendung verleiten oder sogar zwingen, mit Geldstrafe bis zu 10.000 Yuan (etwa 1.570 US-Dollar) bestraft werden.

Hochwassersaison: China gibt Warnungen für fünf Flüsse in vier Provinzen heraus

Eine Anwohnerin betrachtet Fahrzeuge, die im Wasser feststecken. Am Donnerstag brach ein starker Regensturm über Fuzhou, Hauptstadt der südostchinesischen Provinz Fujian, herein und verursachte schwere überschwemmungen in den Stra?en.

Kultur

Alte Musik innovativ überliefern: Berglieder in Musical

Qin Qiuyue, die in den 1980er Jahren geboren ist, ist die jüngste überliefererin der Mudong-Berglieder. Nach Aufnahme eines Livestreams der Mudong-Berglieder für das Ausland besch?ftigt sich Qin gleich wieder mit der Probe eines Musicals zu diesem Thema.

Das Foto zeigt Bronzewaren, die aus einer Opfergrube in der Sanxingdui-Ruinenst?tte in der südwestchinesischen Provinz Sichuan ausgegraben wurden. Foto vom 19. M?rz 2021

Chinas Sanxingdui-Ruinen von der UNESCO und ausl?ndischen Instituten gewürdigt

Nachdem mehr als 1.000 Relikte aus den neu entdeckten Opfergruben an den legend?ren Sanxingdui-Ruinen in der südwestchinesischen Provinz Sichuan ausgegraben wurden, haben ausl?ndische Forschungsinstitute, Museen und internationale Organisationen China per Videobotschaft zu diesem neuen Kapitel arch?ologischer Entdeckungen gratuliert.

Geschichten aus Hotan: Tradition, Religion und Innovation

Hotan ist ein Ort solcher Sch?nheit, dass er in der uigurischen Literatur und in uigurischen Volksliedern als weiblich beschrieben wird - als eine Gottheit mit unvergleichlicher Ausstrahlung und eine Frau von irdischer Sch?nheit. Hotan ist eine hybride Stadt mit einer Architektur und Bev?lkerung, die sich nicht in enge religi?se, ethnische oder kulturelle Kategorisierungen einteilen l?sst.

Technik

Tianzhou-2-Frachtraumschiff vollendet Rendezvous und Andocken

Innerhalb von nur acht Stunden konnte der Tianzhou-2-Raumfrachter an das Kernmodul der chinesischen Raumstation Tianhe andocken. Mit dem Frachtraumschiff wurden wichtige Materialien an die Station geliefert, die die Astronauten sp?ter für ihre Forschungsmissionen ben?tigen werden.

申博手机客户端下载Chinesische Schüler bauen und starten ?Wasserrakete“

Normale Getr?nkeflaschen k?nnen nach dem Befüllen mit Wasser und Luft tats?chlich wie eine Tr?gerrakete gestartet werden. Ein derartiges Experiment wurde unl?ngst in einer Schule in der Stadt Anji in der ostchinesischen Provinz Zhejiang durchgeführt.

?Mittel werden in 5G-Netzwerke und 6G-Forschung flie?en

China Mobile gab am Montag bekannt, dass die Mittel aus der Notierung am A-Aktienmarkt in eine Reihe von Projekten flie?en werden, darunter in den Ausbau des 5G-Netzes, künstliche Intelligenz (KI), Cloud Computing und Mobilfunktechnologien der n?chsten Generation wie 6G. Insgesamt sollen so 56 Milliarden Yuan (8,71 Milliarden US-Dollar) investiert werden.

Videos

mehr

Anne in Xinjiang

Besichtigung des Dorfs der Folklore-Instrumente in Kashgar

Das Dorf der Folklore-Instrumente Xinjiang, gelegen im Landkreis Shufu in der Autonomen Uigurischen Region Xinjiang in Nordwestchina, ist berühmt für die Herstellung traditioneller uigurischer Musikinstrumente, wie Rawap und Dutar. Hier entstehen über 50 Arten von Instrumenten, die sich in der Region, in Zentralasien und Europa gro?er Beliebtheit erfreuen. Lassen Sie uns das Dorf gemeinsam mit Anne kennenlernen.

申博手机客户端下载Botschafter a.D. Shi Mingde: Rückw?rtsentwicklung der Beziehungen zwischen China und Europa ist keine L?sung

Der 66-j?hrige Shi Mingde war 47 Jahre Diplomat - 28 Jahre davon in Deutschland. Von 2012 bis 2019 war er Botschafter der VR China in der Bundesrepublik Deutschland und konnte die rasante Entwicklung der bilateralen Beziehungen miterleben und mitgestalten.

Meistgelesene Artikel

Chinesische Geschichten

mehr

Freiwillige

UN ehrt junge Chinesin im Kampf gegen das Coronavirus

In dieser COVID-19-Krise gibt es auch zahlreiche junge Menschen, die das starke Bedürfnis haben, helfen zu wollen. Mit ihren guten Taten k?mpfen sie gegen die Pandemie und erwecken neue Hoffnung in der Gesellschaft. Einige dieser jungen Helden wurden nun offiziell von der UN geehrt. Unter ihnen ist auch die Chinesin Liu Xian.

申博手机客户端下载 申博游戏手机版 www.999sun.com www.10086msc.com 菲律宾申博官网 申博娱乐
申博手机客户端下载登入 申博开户登入 www.99sbc.com 菲律宾申博现金直营网 申博会员登入 申博开户平台登入
菲律宾申博游戏登入 申博太阳城代理开户 申博苹果手机下载登入 太阳城手机登入网址 www.22psb.com 申博现金网怎么样